Brustbeutel nähen

Brustbeutel nähen


Die ersten Tage im neuen Schuljahr sind geschafft und Vieles muss noch organisiert werden.
Da hilft dir dieser praktische Brustbeutel. Schnell genäht, verstaut er Essenkarte, Schülerausweis und Kleingeld sicher an einem Ort.
Mit Hilfe der Kordel trägt man alle wichtigen Dinge immer bei sich und hat sie griffbereit, falls zum Beispiel der Fahrschein vorgezeigt werden muss.

 

Weitere Kostenlose Nähanleitungen findest du hier.



Dieses Material benötigst du:
  • Klettband: 4cm,
  • Kordel: 80cm,
  • Reißverschluss: 10cm,
  • Stoff 1: 12x27cm,
  • Stoff 2:12x27cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Stecknadeln,
  • Stoffschere
So macht man das:

1Zuschnitt

Schneide je 1 Rechteck aus Stoff 1 und Stoff 2, mit den Maßen: 12x27cm, aus.
Die untere schmale Kante habe ich abgerundet.
Als Vorlage habe ich eine Rolle Klebestreifen genutzt.
Falls du Endlosreißverschlüsse verwendest, kannst du dir 12cm!(inkl. Nahtzugabe) bereits abschneiden. Falls dein Reißverschluss länger sein sollte, ist das kein Problem. Diesen kannst du später auf die richtige Länge kürzen.

2Reißverschluss nähen

Lege den Reißverschluss rechts auf rechts auf die obere kurze Kante und nähe diesen mit 0,5cm fest.

3Umklappen

Lege nun den Außenstoff rechts auf rechts auf den Innenstoff.

4Reißverschluss 2. Seite

Achte darauf, dass die 2. Seite des Reißverschlusses nun rechts auf rechts auf dem Innenstoff liegt und die oberen Kanten exakt aufeinander liegen.

5Klettband annähen

Falte beide Stoffe auseinander, positioniere die flauschige Seite des Klettbandes ca.3cm vom Reißverschluss entfernt und nähe es ringsherum ganz nah an der Kante fest.

6Kordel annähen

Lege nun wieder beide Stoffe aufeinander und positioniere deine Kordel knapp unter deinem Reißverschluss. Beachte: Die Kordelenden sollten nach Außen zeigen und etwas überstehen, da sie schnell ausfransen. Nähe diese mehrfach am Rand fest.

7Tasche falten

Als Nächstes schiebst du den Innenstoff so weit nach oben, dass eine Tasche von 9cm entsteht.
Bitte öffne den Reißverschluss, sodass wir später die Tasche wenden können.

8Tasche falten 2

Der Außenstoff wird nun genauso weit nach oben gelegt, dass beide Stoffe aufeinander passen.

9Zusammen nähen

Du kannst jetzt die Seiten und die obere Kante mit 1cm Nahtzugabe zusammen nähen.

10Wenden

Greife zwischen die beiden unteren Stofflagen und wende die komplette Tasche.

11Klett 2

Positioniere das Klettgegenstück ca.1cm mittig von der oberen Kante entfernt und nähe es ringsherum fest.

12Fertig!

Und schon ist dein kleiner Helfer fertig und kann von dir bestückt werden.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!