Canvas anders – Reißverschlusstäschchen

  • 26.06.2015 von almut
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , ,

Ziemlich genial sind diese genähten Reißverschlusstäschchen – mit selbtsbedrucktem Canvas kann man sie für jede Gelegenheit anpassen, wer Designkenntnisse hat, kann diese gekonnt anwenden, man kann Fotos verwenden… Super zum selber Behalten und Verschenken und ein echter Hingucker. Man möchte sie einfach anfassen und bestaunen :-)

Der Zeitaufwand variiert je nach Designwunsch natürlich. Wer erst eine aufwändige Photoshop-Grafik erstellt, braucht natürlich länger als jemand, der ein Foto druckt. Das Nähen geht wahnsinnig schnell. Maximal 20 Minuten, würde ich behaupten.

Die Materialkosten sind sehr gering – ein paar Zentimeter Reißverschluss werden benötigt (hat man oft noch im Schrank) und das Papier (hat jeder Künstler auch da). Eigentlich kann’s gleich los gehen!

Die komplette Anleitung findest du auf http://www.alles-selber-machen.de/2015/06/tutorial-canvas-anders/ .

MATERIALBEDARF

Größe hier: ca. 13 x 10 cm (klein) bis 17 x 15 cm (groß)

• Canvas Papier (extra für den Drucker) oder Malerleinwand für Öl-, Acryl- und Alkydmalerei
• Reißverschluss in der gewünschten Länge



Dieses Material benötigst du:
  • Canvas),
  • Farbe,
  • Reisverschluss

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • computer,
  • Drucker,
  • Nadel und Faden




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.