Hallo! Hier kannst du dich einloggen. Neu hier? Jetzt registrieren.

Chakalaka Spicy Africa Recipe

  • 03.01.2021 von Shano
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: ,
Chakalaka Spicy Africa Recipe


Für viele Südafrikaner ist dies ein relativ einfaches Rezept. Als ich diesen Blog ins Leben rief, war es meine Mission, aufzuklären und gleichzeitig Lebensmittel und komplexe Ernährungstrends zu entmystifizieren.

Rezept für Spicy Chakalaka Mince Buns – einfaches, budgetfreundliches Gericht für eine große Menge.

Zutaten

1 große Zwiebel, fein gehackt
30 ml (2 Esslöffel) Sonnenblumenöl
600 g mageres Rinderhackfleisch
15 ml (1 Esslöffel) Rhodes-Qualitäts-Tomatenmark im Tütchen
500 ml (2 Tassen) Rhodos Qualität Mild & Würzig Chakalaka
8 Hamburger-Brötchen
Weiche Butter zum Bestreichen
8 Scheiben Cheddar-Käse
250 ml (1 Tasse) Geriebener Mozzarella-Käse

Zubereitung:

Braten Sie die Zwiebel im Öl an, bis sie weich und golden ist.

Fügen Sie das Rinderhackfleisch hinzu und braten Sie es leicht an.

Fügen Sie die Rhodes Quality Tomatenpaste und das Rhodes Quality Mild & Spicy Chakalaka hinzu.

20 Minuten köcheln lassen oder bis es leicht eingedickt ist.

Die Hamburger-Brötchen halbieren und mit den Böden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Bestreichen Sie die Brötchen mit Butter.

Legen Sie auf jedes Brötchen eine Scheibe Cheddar-Käse und darauf einen Löffel Chakalaka-Hackfleisch.

Mit geriebenem Mozzarella-Käse belegen.

Schließen Sie die Brötchen und bestreichen Sie die Oberseite der Brötchen mit etwas Butter.

Backen Sie die Brötchen im auf 180 °C vorgeheizten Ofen für zehn Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist und die Brötchen durchgewärmt sind.

Heiß servieren.

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Quinoa




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.