Rähmchen oder Ansteckbrosche

Rähmchen oder Ansteckbrosche

Passende Rahmen für alte Familienfotografieren sind nicht immer leicht zu finden. Häkel dir einfach deine eigenen Rähmchen für die Ahnengalerie aus Anchor Aida.



Dieses Material benötigst du:
  • beliebige Fotos,
  • ein Döschen Wachsperlen 2 mm und 3 Broschennadeln (Rayher),
  • je 1 Knl. Anchor Aida 10 in folgenden Fb. 311 392 und 894,
  • Kleber,
  • runde Pappestücke 5 cm ø

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Häkelnadel Nr. 1.25
So macht man das:

1Ausführung

Es wird in Runden gearbeitet. Beginne mit den Lm und
häkel laut Häkelschrift. Pro Farbe je ein Rähmchen
vervollständigen.
Dann die Arbeit spannen, mit Stärke anfeuchten und trocknen lassen.

2Fertigstellung

Die Wachsperlen laut Abbildung aufsticken. Die Fotos auf die
Pappstücke kleben, ausschneiden und hinten die
Häkelrahmen kleben. Dahinter die Broschennadeln aufkleben. FERTIG!

3Die Anleitung zum Download

findest du hier: http://www.coatsgmbh.de/H%C3%A4keln/Anleitungen/Bilderr%C3%A4hmchen+mit+Perlen.htm





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.