Damenschal im Guernsey Muster

Damenschal im Guernsey Muster

Guernsey ist nicht nur eine der britischen Kanalinseln, der Name steht auch für eine bestimmte Art von traditionellen Pullovern für Fischer und Seefahrer. Die Muster dieser Pullover wurden von Generation zu Generation überliefert und haben häufig einen Bezug zur See oder Schifffahrt. So symbolisieren die Rauten, die bei diesem großen Schal (49 x 197 cm) aus rechten und linken Maschen gestrickt werden, ein Fischernetz und das kleine Perlmuster erinnert an sanfte Wellen. Gestrickt wird dieser Schal aus der Schachenmayr Merino Extrafine 85. Dieses edle Garn überzeugt durch besondere Weichheit, ein angenehmes Tragegefühl, modische bis klassische Farben und ist zudem sehr pflegeleicht.

Design/Anleitung zum Download: Schachenmayr

Copyright © 2018 MEZ GmbH – http://www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.



Dieses Material benötigst du:
  • Schachenmayr Merino Extrafine 85

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 60 cm lange Rundstricknadel Stärke 5
So macht man das:

1Größe/Material/Werkzeuge

GRÖSSE
Breite: 49 cm, Länge: 197 cm

MATERIAL
Schachenmayr Merino Extrafi ne 85, 50 g Knäuel, Lauflänge 50 g = 85 m
S10341C, Fb 0233 (burgund) 12 Knäuel

WERKZEUGE
Eine 60 cm lange Rundstricknadel Nr. 5,5
Eine Wollnadel zum Vernähen der Fäden

Die Banderolen überprüfen und nur Knäuel der gleichen Farbpartie verwenden. Der Materialverbrauch kann von Person zu Person variieren.

2Maschenprobe

Guernseymuster
18 M x 26 R= 10 cm x 10 cm

3Grundtechniken

Perlmuster
Beim Perlmuster erscheint auf der rechten Seite über einer re M jeweils eine li M und umgekehrt:
1. Reihe und jede Hinreihe: RM, *1 M re, 1 M li*, von * bis * fortlaufend wiederholen, RM.
2. Reihe und alle Rückreihen: RM, *1 M li, 1 M re*, von * bis * fortlaufend wiederholen, RM.

Guernseymuster
Nach der Strickschrift stricken. Die Hinr von rechts nach links, die Rückr von links nach rechts lesen. Die M sind so gezeichnet wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

4Abkürzungen

re rechts
li links
M Masche(n)
R Reihe(n)
Hinr Hinreihe
Rückr Rückreihe

5Anleitung

86 M anschlagen und 4 R im Perlmuster stricken.

Nun nach der Strickschrift arbeiten, dabei jeweils die ersten und letzten 7 M im Perlmuster stricken. Diese M sind nicht in der Strickschrift enthalten, sondern werden zusätzlich gestrickt. Den Rapport von 12 M sechsmal stricken.

Die Muster wie folgt arbeiten:
** R 1 bis 5 insgesamt 1x stricken.
R 6 bis 11 insgesamt 5x stricken.
R 12 bis 22 insgesamt 1x stricken.
R 23 bis 26 insgesamt 7x stricken.
R 27 und 28 insgesamt 1x stricken.**
(von ** bis ** sind jetzt 76 R gestrickt)
Diese 76 R insgesamt 7x stricken.
Als Abschluss 6 R im Perlmuster stricken.
Die M mustergemäß abketten.

6Fertigstellung

Den Schal spannen und anfeuchten. Alle Fäden vernähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.