Defekte oder gebrauchte Gerüste für die Möbelherstellung

<strong>Defekte oder gebrauchte Gerüste für die Möbelherstellung</strong>

Alte Rohre und Bohlen aus Gerüsten sind ideal für den Einsatz in selbstgebauten Möbeln.Es ist ein billiges und robustes Material zur Möbelherstellung. Übrigends, der Trend der Gartenmöbel mit Gerüstmaterialien hat höchstwahrscheinlich in den Niederlanden begonnen. Da die Niederländer bekanntermaßen als sehr sparsam gelten, ist es nicht verwunderlich, dass viele Holländer sich entscheiden, ihre eigenen Gartenmöbel aus recycelten Materialien zu machen.

Es gibt immer wiedermal Gerüstbohlen, die unbrauchbar geworden sind. Oft finden Sie auf Baustellen oder bei Gerüsthändlern große Stapel defektes Gerüstholz. Daher überrascht es nicht, dass einige der Bauarbeiter beschlossen haben, einige dieser alten Bretter mit nach Hause zu nehmen. Schließlich sind diese Gerüstbohlen nach vielen Jahren nicht mehr brauchbar. Aber für die Do it yourself – Enthusiasten sind diese Gerüstbohlen immer noch perfekt zum Arbeiten.

Heutzutage besteht ein großer Teil der niederländischen Gartenmöbel wie Tische, Stühle und Sitzbänke aus Gerüstholz. Als Ersatz für die alten und verwitterten Bretter, die von den Gerüsten stammen, haben viele Hobbyisten begonnen, die Gartenmöbel aus neuem Holz zu machen.
Dies ist darauf zurückzuführen, dass aufgrund der inzwischen sehr hohen Nachfrage die alten Holzgerüste in guter Qualität knapp werden. Neben den alten und verwitterten Gerüstbohlen, können auch Gerüstrohre für Möbel verwendet werden.

Wie fertige ich solche Möbel an?

Das ist natürlich ganz Ihnen überlassen. Machen Sie sich eine Zeichnung, wie Ihr Möbelstück auszusehen hat. Anhand Ihrer Zeichnung können Sie jetzt die Materialien, die für Ihr Projekt gebraucht werden, messen und eine Materialliste erstellt werden.

Wichtig:
White Wash und Grey Wash sind übliche Techniken für ein schönes Finish und Schutz des Holzes. Probieren Sie die verschiedenen Malmethoden an einem Restholzstück aus, bevor Sie die gesamte Fläche bemalen. Verwenden Sie keine Farbe oder Lack, die sich schichtweise aufbaut, wenn Sie vorhaben Ihr Möbelstück in Ihrem Garten oder draußen zu verwenden.

Do-it -yourself Möbel aus wiedergewonnenen Gerüsten

Sie können das alte Holz sowie die Rohre von Gerüsten verwenden, um Ihre eigenen Möbel herzustellen. Die zurückgewonnenen Gerüstmaterialien sind ideal, um eine Einrichtung im industriellen Stil zu schaffen. Robuste Rohre und Rohrschellen sind gut für starke Rahmen.
Gerüstbohlen waren allen Wetterbedingungen ausgesetzt und haben deshalb ein verwittertes Aussehen erhalten. Diese Holzbretter werden oft mit einer Konservierungsflüssigkeit imprägniert. Daher benötigt das Holz nicht unbedingt eine zusätzliche Behandlung, aber es wird sicherlich den Aspekt Ihrer fertigen Möbel verbessern.

Sie haben Lust bekommen Ihre Möbel selber zu fertigen? Dann ran an die Arbeit. Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte werden staunen, was man alles aus, aussortierten Gerüstteilen herstellen kann.






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.