Die Sonne scheint…!


Und das benötigt man für die lustigen Sonnen:

  • Holzspateln
  • gelbes Papier
  • Filzstifte
  • Bastelkleber
  • Wackelaugen

Und so gelingen die lustigen Sonnen:

Zuerst zeichnet man einen Kreis, den die Kleinen ausschneiden können. Ich habe mir hier einen Deckel zur Hilfe genommen. Danach gehts schon ans Ausschneiden und Anmalen des Sonnengesichts. Für die Augen haben wir Wackelaugen verwendet, die finden die Kinder nämlich besonders cool.Danach werden die Holzspateln nach Belieben angemalt und auf der Rückseite des Sonnengesichts mit etwas Bastelkleber angebracht.Nach einer kurzen Trockenzeit kann die Sonne schon wunderbar scheinen!

Mehr gibt’s auf http://www.fuenfmalzehn.at




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!