DIY Scherenschnittbild


Bestimmt kennt jeder von euch noch aus der Kindergartenzeit solche Scherenschnitt Bilder. ich finde, solche alte Basteleien aus Kindertagen sind wunderbar für richtig hübsche Interior DIYs geeignet! Wie z.B. ein solches Scherenschnitt Bild für ein cleanes und perönlich gestaltetes schwarz-weiß Design :-)

Den Artikel mit Anleitung findet ihr auf meinem Blog:
http://www.sousou-design.de/?p=2199



Dieses Material benötigst du:
  • Bild,
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Kleber,
  • Schere
So macht man das:

1Du brauchst

- ein Foto/ Bild (bei mir: ein ganz einfaches Profilfot von mir, welches ich vergößert ausgedruckt habe)
- Weißes Papier als Hintergrund
- Papier für die Schablone
- schwarzes Papier für das Endbild
- eine Schere
- eine Nagelschere
- Kleber

2Schablone anfertigen

Du schneidest das Foto aus, legst es auf das Schablonenpapier und zeichnest es ab.

Nun schneidest du die Silhouette aus. Jetzt schneidest du die Schablone so zurecht, wie dir das Bild gefällt. Dafür kannst du es zwischendurch immer mal auf das Hintergrundpapier legen, um zu sehen, wie du es letztendlich haben möchtest.

3Silhouette ausschneiden

Silhouette ausschneiden

Die Hauptarbeit ist getan! Nun musst du nur noch die Schablone auf das schwarze Papier legen, abzeichnen und ausschneiden.

Mein Tipp: Benutze für die etwa feineren Partien eine Nagelschere! So wirst du genauer schneiden und das Papier nicht so verbiegen!

4Bild aufkleben

Nun klebst du das Bild auf das Hintergrundpapier. Jetzt kannst du dein Meisterwerk einrahmen, wenn du möchtest :-)





2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.