DIY: Vogelfutterspender

DIY: Vogelfutterspender

Für unsere Piepmätze ;-)
Eine kostenlose ausführliche Anleitung zum Downloaden findet ihr hier:
https://www.kitschwerk-blog.de/diy-vogelfutterspender/



Dieses Material benötigst du:
  • Bambusstab 23 cm lang d=ca. 7 mm (hier aus einer Bambusmatte für den Garten),
  • Bastellack (hier Marabu),
  • evtl. Lackstift,
  • Filzstopper d= 15 mm,
  • Geschenkpapier oder ähnl. dünnes Papier,
  • Klarlack für aussen,
  • kleine Tarteform d= 10 cm (hier von Hema) (Mini Tortenform od. Obstkuchenform) oder Blumentopfuntersetzer d= 10 cm,
  • leere Konservendose 425ml,
  • Leim (hier Ponal wasserfest),
  • Sisalband ca. 180 cm (je nach Bedarf),
  • Trichter d= 10 cm (hier von XXL Lutz bzw. homeware),
  • Uhu Stic,
  • verschiedene Bänder

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Blechschere,
  • Bohrmaschine,
  • Dosenöffner - der „Old School“ funktioniert am besten - beim Sicherheitsdosenöffner verzieht sich die Dose bei der 2. Öffnung!,
  • Papierschere,
  • Pinsel,
  • Steinbohrer + Metallbohrer d= 4 mm
So macht man das:

1Bohren

Mit der Bohrmaschine und den jeweils passenden Bohrer mittig in der Tarteform oder dem Blumentopf-
untersetzer ein Loch bohren.

2Schneiden

Den Deckel und den Boden der Konservendose mit dem Dosenöffner aufdrehen.
Mit Hilfe der Blechschere, zwei sich gegenüber liegende Einschnitte von ca. 1,5-2 cm Länge schneiden. Die Ecken nach innen biegen, so dass eine dreieckige Öffnung entsteht (s. Foto). Die Dose lackieren.

3Design

3a. Motive aus dem Geschenkpapier ausschneiden, die Rückseite mit dem Uhu Stic einreiben, auf der Konservendose positionieren und mehrfach mit dem Finger darüberstreichen. Nach dem Trocknen des Klebers die Dose mit Klarlack überlackieren.
3b. Falls beim ersten farbigen Anstrich kein Außenlack verwendet wurde, Klarlack zum Versiegeln auftragen. Nach dem Trocknen verschiedene Bänder mehrfach um die Dose wickeln und fest verknoten.
3c. Dose farbig anstreichen, evtl. Akzente mit dem Lackstift auftragen. Falls beim ersten Anstrich kein Außenlack verwendet wurde, Klarlack zum Versiegeln auftragen.

4Trichter "dingfest" machen ;-)

4. Drei Filzstopper in den Trichter kleben damit er später nicht verrutscht.

5Auffädeln

5. Das Sisalband doppelt legen, die losen Enden mittig am Bambusstab festknoten und den Knoten mit Leim zusätzlich festigen und am Stab festkleben. Trocknen lassen. Das Band von unten durch das Bohrloch
der Tarteform bzw. Blumentopfuntersetzer ziehen, durch die Dose und durch den Trichter. Vogelfutter einfüllen, aufhängen, fertig.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.