Ein Dachbalken wird zur Lichtsäule

Ein Dachbalken wird zur Lichtsäule

Hi Leute!

Heute habe ich dicke Bretter gebohrt, Pardon – ich habe einen dicken Balken gebohrt, der eigentlich irgendwann einmal als Brennholz im Ofen landen sollte. Irgendwie war der mehr als 100 Jahre alte Dachbalken aber doch zu schade fürs Feuer. Also habe ich ihn für mein nächstes Upcycling-Projekt verwendet und aus ihm ein schöne Lichtsäule für den Garten gebaut. Wie das geht, lest ihr hier.



Dieses Material benötigst du:
  • Holz,
  • Metall

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrer,
  • Fräskopf,
  • Hammer,
  • Raspel,
  • Stechbeitel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.