EIN INSEKTENHOTEL DER ANDEREN ART – VON DER IDEE ZUR REALISIERUNG!

  • 29.09.2014 von Julena Roth
  • Kategorien , , ,
  • Fähigkeiten: Schwer
  • Kosten: €€€
  • Dauer: Mehr als ein Wochenende
  • Stichwörter: , , , , , ,

Warum sind Menschen kreativ? Liegt es an den Genen, wird frau zu Kreativität sozialisiert oder liegt dieser eine unbekannte Quelle der Entfaltung zugrunde? Weder ich, noch Julena haben darauf eine Antwort. Was wir aber beide wissen, ist, dass Väter unglaublich kreative Kerle sein können und deshalb wird heute ein ganz besonderer mit einem Gastbeitrag auch auf die Bühne geholt.

Das Spannende ist, dass sich dieser Vater gemeinsam mit seiner Frau zur etwa selben Zeit dazu entschlossen hat, in ein Haus mit Garten zu ziehen. Seit dem wird geplant, gewerkelt und auch der Garten wird nicht „verschont“. Was sich dabei raus kam? Das wohl außergewöhnlichste Insektenhotel, das die Welt bisher gesehen hat. Ta taaaaaaaaa, Bühne frei für diesen Vater! Hier gehts zur Bauanleitung und hier zum Blog des ebenso kreativen Vaters!



Dieses Material benötigst du:
  • Beilagen,
  • beschichtetes Aluminiumblech,
  • Bohrschrauben,
  • Eisenlack,
  • Eisenplatten,
  • Eisenrohre,
  • Fertigbeton,
  • Flacheisen,
  • Gewindestangen,
  • Schrauben,
  • und natürlich ein Insektenhotel.




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.