Engelsflügel

  • 30.08.2012 von jdart
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Schwer
  • Kosten: €€
  • Dauer: etwa 3 Stunden
  • Stichwörter: , , ,


Engelsflügel…..
Gefühlt hat mich meine Kreativität eine halbe Ewigkeit verlassen – gestern hat Sie dann doch vorbeigeschaut.
Das Ergebnis gestern waren zwei wundervolle Anhänger: Ein Labradorit der in allen spektral-Farben schimmert und ein Citrin der mit seiner Farbe eigentlich
an einen Honigtopf erinnert.

Spontan sind bei beiden eine Art Flügel entstanden – ein Zeichen?
Naja wohl eher nicht. Ich finde die Anhänger allerdings sehr gelungen und muss mich zusammenreißen diese nicht zu behalten! :)
Was meint Ihr?
LG Hana ( Jdart)

Ps: Sind bei mir im Shop erhältlich: https://www.etsy.com/de/c



Dieses Material benötigst du:
  • Draht,
  • edelsteine,
  • Kupfer,
  • Lot

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Antioxidant,
  • Hammer,
  • Lot,
  • Lötkolben,
  • silberbad,
  • Silberputztuch,
  • Zangen
So macht man das:

1Stein reinigen

Der Edelstein muss von Fetten befreit werden. Dies am besten mit Wasser. Danach komplett abtrocknen.

2Kupferband

Der Stein muss mit einem Kupferband eingefasst werden. (Tiffany-Art-Technik Anhänger werden dies haben)

3Löten

Flussmittel fürs Lot auftragen und dann mit Lötzinn mit Silberanteil "bemalen".
Nach und nach Draht hinzufügen und formen.

4Anhänger polieren

Mit einer Zahnbürste dunkle Stellen entfernen und zum ersten Mal etwas aufpolieren.
Danach für 2 min. in ein Silberbad legen.
Herausnehmen und abtupfen und mit Antioxidant gut einhüllen.
Antioxidant mit einer Küchenrolle entfernen.
Mit Silbertuch polieren.
FERTIG! :)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

2 Kommentare
  1. Danke für das Kompliment! :) Lg Hana

  2. Wunderschön! Ich finde den „Honigstein“
    toll…