Feines Geschmeide für große Mädchen


Mit der Gestaltung dieser Kettenanhänger aus lufttrocknender Modelliermasse waren die Geburtstagsgäste des zehnjährigen Mädchens gut beschäftigt. Sie hatten sehr viel Freude an den verschiedenen Mustern und Farbkombinationen. Mir gefallen diese Schmuckstücke so gut, da ist glatt eine Kette für mich dabei!

Vielleicht ist das auch was für dich:

https://goldundich.blogspot.de/2017/08/feines-geschmeide-fur-groe-madchen.html


So macht man das:

1...

Die Modelliermasse habe ich am Abend vorher gleichmäßig ausgerollt und insgesamt vier verschiedene Motive ausgestochen: Sterne, Tropfen, Dreiecke und Kreise. Das Loch habe ich mit einem Holzspieß gemacht. Innerhalb von 24 Stunden sind die Rohlinge so weit getrocknet, dass sie bemalt werden können.

2...

Bevor es mit der Farbe losgehen konnte, bestand das große Mädchen darauf, die Rohlinge zunächst noch einmal mit feinstem Schmirgelpapier kurz zu schleifen und auch das Loch noch mal vorsichtig zu säubern. Dann konnten die Mädchen munter drauf losmalen. Wir hatten einige Muster zur Inspiration vorbereitet. Kupfer und Gold kamen besonders gut an. Als Unterlage habe ich übrigens ein Blatt Papier beschriftet und laminiert. Darauf ließ sich hervorragend werkeln.

3...

Die Farbe trocknete so rasch, dass die Schmuckstücke schnell mit einer Kette versehen und in einer hübschen Schachtel verpackt werden konnten.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.