Filzutensilo


Brille, Fernbedienung, iPod.Wohin damit? Hier kommt die perfekte Lösung!

Filzuntersilo Schnittmuster (PDF) zum Downloaden



Dieses Material benötigst du:
  • 3–4 Filzplatten (4 mm stark und 21 x 30 cm groß),
  • Druckknöpfe (z.B. "Anorak" von Prym),
  • Pappe,
  • zwei Metallösen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift od. Schneiderkreide,
  • Hammer,
  • Lineal,
  • Lochzange,
  • Schere
So macht man das:

1Schablone

Zunächst fertig ihr euch nach dem Muster (siehe Link oben) eine Schablone an. Stanzt alle Druckknopflochmarkierungen aus. Notiert euch unbedingt auf der Schablone: oben, unten, vorne, hinten.

2Filzplatten

Jetzt legt ihr die Schablone auf die Filzplatte, umrandet das Ganze und markiert mit Schneiderkreide die Löcher.

3Löcher stanzen

Lochmarkierungen vorstanzen. ACHTUNG! Die Positionen für die Ösen als Aufhängung werden individuell festgelegt.

4Oben

Als Aufhängung dienen Ösen. Position festlegen, vorstanzen und einschlagen.

5Druckknöpfe

Jetzt wie auf Abb. I+II Platten mit Druckknöpfen versehen.

6Anknöpfen

Nun knöpft ihr die Filzplatten von oben nach unten an. Fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.