Flächendeckend arbeiten mit Masking Tape


Besitzer ausufernder Masking Tape Sammlungen kennen sicherlich dieses Kribbeln in den Fingern: Was, was, was bitte will ich als nächstes Bekleben?

Als Ausrede für extremen Tapeverbrauch und vor allem aber, weil die Ergebnisse ziemlich schön sind, möchte ich euch dazu inspirieren, größere Flächen mit dem gleichen Tape zu bekleben, euch zeigen, wie das geht und was ihr beachten müsst.

 

Neugierig? …Hier entlang!

http://averageunicorn.blogspot.de/2014/09/diy-flachen-gestalten-mit-masking-tape.html



Dieses Material benötigst du:
  • Masking Tape,
  • Papier o.ä.

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.