Flechttechnik

Flechttechnik

Zur dieser Art Bänder zu flechten fallen mir hundert schöne Ideen ein.
Eine davon ist mein „Ribbon Love Shirt“ geworden.
Hier kommt ihr zur Videoanleitung: http://bit.ly/14dL6JJ

Ich habe unterschiedlich farbige und breite Bänder auf diese Art geflochten und finde sie sehen auch als Arm- oder Haarbänder und Ketten ganz bezaubernd aus.

Lasst euch von dieser einfachen aber so wirkungsvollen Technik inspirieren.
Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Ausprobieren. :)

Step by Step Anleitung:

1. In der Mitte des Bandes eine Schlaufe legen.

2. Rechts daneben eine zweite Schlaufe legen.

3. Die zweite Schlaufe über die erste Schlaufe stülpen.

4. Zweite Schlaufe fest ziehen.

5. Festgezogene Schlaufe.

6. Mit dem rechten Band eine Schlaufe legen / in den Bruch legen.

7. Diese Schlaufe durch die andere Schlaufe stecken.

8. An dem linken Band ziehen und somit die Schlaufe festziehen.

9. Mit dem linken Band eine Schlaufe legen.

10. Band durch die rechte Schlaufe stecken.

11. Am rechten Band ziehen und somit die Schlaufe festziehen.

12. Fertiges Band.



Dieses Material benötigst du:
  • Schleifenband o.ä.

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Eure Hände




3 Kommentare
  1. Gefaellt mir richtig gut. Vielen Dank fuer die Anleitung. Hab sie gleich mal meiner Freudin gezeigt und sie ueberlegt jetzt ob sie vielleicht fuer ihre selbstgestrickten Handtaschen sich die Haenkel flechtet (bislang hat sie immer fertige gekauft).

  2. Ausprobiert! Und ein wunderschönes Armband gemacht. Du hast meinen Tag gerettet :)

  3. das ist ja mal wieder eine schöne idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.