Fotorahmen aus der Küche

Fotorahmen aus der KücheFotorahmen aus der KücheFotorahmen aus der KücheFotorahmen aus der KücheFotorahmen aus der Küche


Kleine Backförmchen sammeln sich in jeder Küche an. Wenn der Boden flach und eben ist, kann man diese auch in einen Fotorahmen umwandeln



Dieses Material benötigst du:
  • Backförmchen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klebstoff,
  • Schere
So macht man das:

1Kleine Backförmchen und passenden Foto auswählen

Die Backform auf das Foto legen und den gewünschten Bildausschnitt mit einem Stift anzeichnen. Die Linie innerhalb der Form verwenden. Kann man die Form nicht öffnen, die äußere Linie anzeichnen und beim ausschneiden ein paar Millimeter abziehen.

2...

Das Foto entlang der angezeichneten Linie ausschneiden

3...

Beim schließen der Form ein Stück Garn als Aufhänger einklemmen.

4...

Das Foto mit Doppelklebeband in die Form kleben

5...

Fertig!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!