Diy Uhr im Shabby-Stil

Diy Uhr im Shabby-Stil
Diy Uhr im Shabby-Stil

so bastelt ihr eine süße Uhr im Shabby-Stil, es ist ganz einfach nachzumachen und kostet fast nichts.



Dieses Material benötigst du:
  • Knöpfe,
  • Papier,
  • Stoff,
  • Uhr

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kleber,
  • Schere
So macht man das:

1Uhr auseinanderbauen

Ich habe hier eine Uhr aus dem schwedischen Möbelhaus für 1,99€, sie lässt sich ganz leicht auseinanderbauen. Das Ziffernblatt nehme ich heraus und benutze es als Schablone für den neuen Hintergrund. Merkt euch am besten die Reihenfolge in der ihr die Zeiger herausgenommen habt.

2Knöpfe aufkleben

Wenn Ihr den neuen Hintergrund aus Stoff oder wie bei mir aus Papier augeschnitten habt, übertragt ihr die Punkte an denen die Zahlen sein sollten. Ihr könnt auch nur Punkte an den Stellen der Zahlen 3,6,9 und 12 machen. An diese Stellen klebt ihr kleine Knöpfe mit der Heißlebepistole oder mit einfachem Uhu.

3Zeiger kürzen

damit die Zeiger nicht an die Knöpfe stoßen, habe ich sie ein wenig mit der Schere gekürzt.

4Uhr zusammenbauen

wenn der Kleber getrocknet ist, könnt ihr die Uhr wieder zusammenbaue und schon habt ihr eine alles andere als gewöhnliche Uhr, das tolle ist, man kann das Design immer wieder ändern und es kostet fast nichts. Viel Spaß beim basteln :-)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.