Fröhlich bunte Frühlingsjacke und Probleme mit dem Reißverschluss

Fröhlich bunte Frühlingsjacke und Probleme mit dem Reißverschluss

Kennt Ihr das auch? Die Blagen brauchen neue Klamotten, aber so richtig gefallen tut Euch nix? Bei mir war das der Fall, als ich mich auf die Suche nach einer schönen Jacke für den Frühling gemacht habe. Die Jacken vom letzten Jahr passten natürlich nicht mehr. War auch recht optimistisch von mir zu glauben, die Kleene könnte sie zwei Jahre lang anziehen. Es musste also eine neue her.

Alles was ich schön fand war viel zu teuer. Alles was im preislichen Rahmen lag, war nicht schön. Eine Jacke vom Bekleidungsschweden wollte ich aber auch nicht kaufen. Ich wollte etwas Schönes und Buntes. Ich wollte nicht, dass die Kleene in die Kita geht und dort viermal die gleiche Jacke hängt und sie am Ende nicht weiß, welche ihre ist. Also musste ich mich endlich mal trauen. Meine Angst vor Reißverschlüssen überwinden und selbst ein Jacke nähen. HIER hab ich für den kleinen Herrn im Herbst einen Overall mit Reißverschluss genäht, allerdings mit Hilfe von Mama. Diesmal wollte ich es endlich allein versuchen…

mehr auf meinem Blog:

http://www.tintenelfe.de/2016/04/19/n%C3%A4hen-f%C3%BCr-kinder-eine-fr%C3%B6hlich-bunte-fr%C3%BChlingsjacke-und-meine-probleme-mit-dem-rei%C3%9Fverschluss/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.