Getrocknete Tomaten… und leckere Tomatenbutter


Das Glas mit getrockneten Tomaten öffnen. Einmal Riechen. Und der Sommer ist zurück.
Mein Lieblingsrezept mit getrockneten Tomaten ist Tomatenbutter: ein paar getrocknete Tomaten ganz klein schneiden, in etwas flüssiger Butter einweichen. Dann die weitere Butter dazugeben und würzen. Dazu frisch gebackene Thymian-Brötchen…

Meine Rezepte und DIY-Anleitungen findest Du auf kugelig.com



Dieses Material benötigst du:
  • Salz,
  • Tomaten
So macht man das:

1Getrocknete Tomaten

Rote, gelbe und schwarz-rote Tomaten. Halbieren, Kerne und Saft entfernen. Etwas salzen. Für 12 Stunden in den Dörrautomaten. Oder in den Backofen, bei leicht geöffneter Tür. Das Rezept für getrocknete Tomaten und weitere leckere Tomatenrezepte gibt es in der aktuellen Handmade Kultur.

2Tomatenbutter

Mein Lieblingsrezept mit getrockneten Tomaten ist Tomatenbutter: ein paar getrocknete Tomaten ganz klein schneiden, in etwas flüssiger Butter einweichen. Dann die weitere Butter dazugeben und mit etwas Salz und Basilikum-Pesto würzen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.