GLÜCKskugel


Eine individuelle und selbstgebastelte Schneekugel ist ein tolles Geschenk für die oder den Liebste/n. Auf Grund der tollen Form der GLÜCKsmarmelade-Gläser eignen sich diese hervorragend dazu… und mit ein paar kleinen Utensilien ist die GLÜCKskugel im Handumdrehen gemacht!



Dieses Material benötigst du:
  • Flitter,
  • Foto,
  • GLÜCKs-Glas,
  • Glyzerin,
  • Laminierfolie,
  • Wasser

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Drucker,
  • Klebepistole,
  • Laminiergerät,
  • Schere
So macht man das:

1Motiv für die GLÜCKskugel

Fotomotiv auswählen, beidseitig ausdrucken, zurecht schneiden und mit Folie laminieren

2Motiv einkleben

laminiertes Foto ca. 3mm größer ausschneiden und mit Heißkleber innen am Deckel befestigen

3Glas vorbereiten

Flitter in das GLÜCKsglas geben, ein paar Topfen Glyzerin dazu geben & das Glas komplett mit Wasser auffüllen

4GLÜCKskugel fertigstellen

gefülltes GLÜCKsglas mit dem Deckel verschließen & schütteln - nun ist die GLÜCKskugel fertig zum Verschenken!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.