Goldene Klänge – goldene Ringe: Wenn Rockstars Eheringe schmieden

  • 09.10.2014 von Julena Roth
  • Kategorien , , ,
  • Fähigkeiten: Schwer
  • Kosten: €€€
  • Dauer: Mehr als ein Wochenende
  • Stichwörter: , , , , , , , , ,
Goldene Klänge – goldene Ringe: Wenn Rockstars Eheringe schmieden

Die Geschichte von Eheringen geht weit zurück: Schon im alten Ägypten wurden Trauringe als Zeichen der Verbundenheit zweier Menschen getragen. Und obschon Julenas beste Freundin und deren Verlobter darum bemüht waren, ihre Hochzeit so zu gestalten, wie es sich für sie richtig anfühlte – was automatisch zum zumindest partiellen Bruch von Konvention und Tradition führte: Frau muss ja nicht alles, was normalerweise gemacht wird, negieren und so waren auch für die beiden Eheringe fix eingeplant, auch wenn diese nicht ‘normal’ aussehen sollten.

Nun kann Julena zwar keine Ringe basteln, aber wie es der Zufall will, hat sie einen alten Freund, der hier kreativ ‘aushelfen’ konnte: Sie schickte das Brautpaar zu ihm und weil er nicht nur ein wahnsinnig talentierter Goldschmied, sondern auch ein sehr netter, wie auch skurriler Amicus ist der gerne schreibt, gibt es heute einen Gastbeitrag von ihm. Er wird euch ein bisschen von der Freundschaft zwischen ihm und Julena erzählen, aber vor allem geht es darum, was es bedeutet, Eheringe für jemanden herzustellen und wie er es angestellt hat. Bühne frei für Walter White (ja, das ist das Pseudonym, um das er gebeten hat ;-) ). Hier geht’s zum Gastkommentar.



Dieses Material benötigst du:
  • Mittelgold




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.