Häufchen-Hüter


Jeder Hundebesitzer kennt das Problem, man ist gerade am letzten Mülleimer vorbei und dann kommt es, das Hundehäufchen. Wohin dann mit dem “Tütchen” für den Rest des Sparziergangs?

Eine liebe Bekannte bat mich, ein Täschchen für das “Tütchen” zu nähen. Das Ergebnis ist der Häufchen-Hüter!

Mit dem Karabiner kann man den Hüter an der Gürtelschlaufe oder auch am Rucksack befestigen und ist das lästige “Tütchen” für den Rest des Spaziergangs los.

Für alle “Leidensgenossen” gibt es jetzt eine Anleitung für den Häufchen-Hüter. Zum Freebook geht es hier entlang: http://www.landnaht.blogspot.de



Dieses Material benötigst du:
  • Gurtband,
  • Karabiner,
  • Klettband,
  • Stoff,
  • Stylefix,
  • Vlieseline H250 (optional)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!