Handyständer aus alter Kassettenhülle


Minimalismus ist ein großer Trend. Bei mir sind fast alle Kassetten aussortiert worden. Dabei kam mir die Idee aus einer alten Hülle einen Handyständer zu basteln. Ich war innerhalb weniger Augenblicke fertig. Wer ohne Masking-Tape arbeiten möchte, ist sofort fertig.

Die komplette Anleitung gibt es hier: http://www.filzprinzessin.com/ideengarten/versch%C3%B6nertes/handyst%C3%A4nder/



Dieses Material benötigst du:
  • Kassettenhülle,
  • Masking Tape

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere
So macht man das:

1Hülle verschönern

Ich habe meine Hülle mit Masking Tape verschönert.

2Halterung fertig stellen

Ich habe alles, was vorher transparent war, mit Tape verziert. So sieht man nicht sofort, dass es sich hierbei um eine Kassettenhülle handelt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!