Herbstdeko auch mit Kindern zu basteln

Herbstdeko auch mit Kindern zu basteln Herbstdeko auch mit Kindern zu basteln

Heute zeige ich einen Fliegenpilz aus Filz und gleich auch noch einen Dekorationsvorschlag dazu. Die Vorlage zum Ausdrucken und Nachmachen für den Pilz und weitere Fotos gibt es hier. Für die Dekoration braucht man noch ein paar trockene mittelgroße Äste, ein paar Zapfen, Blätter oder andere Fundstücke aus dem Wald und Bänder, die farblich zum Herbst oder zum Raum passen. Einen Pilz habe ich komplett mit dem Knopflochstich zusammengenäht, bei einem zweiten habe ich den Stiel mit dem Heftstich geschlossen. Für den Pilzkopf habe ich weißes Perlgarn genommen, weil es sich so schön vom kräftigen roten Filz abhebt und gut zu den weißen Punkten passt. Man kann aber genau so gut rotes Perlgarn nehmen.
Für den Pilz müssen das Kopfteil in rot und der Stiel in weiß jeweils doppelt ausgeschnitten werden. Am dekorativsten finde ich zum Zusammennähen von Hand immer noch den Knopflochstich. Mit diesem nähe ich zuerst einen Stiel an eine Kopfhälfte, setze die Naht dann fort indem ich die zweite Kopfhälfte mitnähe und nach Beendigung der Runde den zweiten Stiel befestige. Die Stielhälften rundherum entweder auch im Knopfloch- oder im Heftstich zusammennähen. Kurz vor dem Ende der Naht erst ein wenig Watte in die Öffnung stopfen und diese danach schließen. Aus einem kleinen Filzrest mehrere Punkte von etwa 1cm Durchmesser schneiden und mit flüssigem Klebstoff auf dem Pilzkopf fixieren. Sehr schön wirkt es auch, wenn man ein paar Halbkreise am Rand festklebt. Zum Aufhängen einfach einen 15cm langen Perlgarnfaden durch den Rand des Pilzkopfes ziehen und verknoten.
Für die Dekoration im Fenster oder als Türschmuck zwei etwa gleich große Äste an beiden Enden zusammenbinden und mit ein paar Stoffbändern verzieren. Kleine Zapfen und Beeren gleichmäßig verteilt festkleben oder anhängen. Zum Kleben eignet sich am besten eine Heißklebepistole, da dieser Klebstoff am schnellsten aushärtet. Für die Aufhängung eignet sich gut ein Sisalband, dass etwa 1,5 mal länger als die Zweige sein sollte und an beiden Enden fixiert wird. Ein praktischer Türschmuck, den man bis in die Weihnachtszeit hinein verwenden kann. Dann ersetzt man die Pilze durch Weihnachtsanhänger.






Ein Kommentar
  1. Herbstdeko auch mit Kindern zu basteln
    (Eselchen)

    Hallo,
    der Fliegenpilz gefällt mir gut und ich möchte ihn nacharbeiten, finde aber die Vorlage zum Ausdrucken nicht!, viele Grüße, CP

    Cornelia Plaßmann 23. Oktober 2016 um 11:03 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.