Hortensien-Herbstkranz


Einen herbstlichen Kranz aus den Blütendolden einer Hortensie einfach selber machen! Die Blütenpracht der Hortensie behalten wir einfach als  kleine Erinnerung an den vergangenen Sommer…

Damit hieraus ein romantischer Herbstkranz wird, werden nachfolgende Gegenstände benötigt:

  1. Blütendolden einer Hortensie (hier: weiße Rispenhortensie) 
  2. grüne Hagebutten
  3. 1x Draht-Kleiderbügel
  4. Blumendraht
  5. Gartenschere
Nun kann es losgehen:
Einen Draht-Kleiderbügel zu einem Kreis oder Herz formen –  das geht schnell und unkompliziert. Zunächst eine große Dolde der Hortensie oben am Draht-Kleiderbügel befestigen. Hierzu diese an den vorgeformten Kranz halten und mit Blumendraht festwickeln. Den Stiel der einen Blütenrispe wird immer mit der nächsten Blüte überdeckt. So entsteht nach und nach ein durchgehender Kranz aus unzähligen Hortensienblüten. Zum Schluss nur noch die grünen Hagebutten-Zweige verteilt in den Hortensien-Herbstkranz befestigen. HEIMATLIEBE 4 YOU wünscht viel Spaß…





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.