*Icy*MiniMop – die gefütterte Knotenmütze – FREEBOOK


Die ‚*Icy*MiniMop‘ basiert auf dem Freebook ‚MiniMop‘ – ein Mützchen mit 2 Knoten und einem Bündchenabschluss. Die Knotenmütze liegt eng am Kopf an und gibt dem Verrutschen keine Chance. Die verknoteten Hörnchen sind im Schnitt abgewinkelt, sodass die Knoten rechts und links vom Köpfchen fallen und dadurch nicht in der Babyschale, im Kindersitz oder -wagen stören. Sie dienen außerdem dazu die MiniMop individuell aussehen zu lassen (Knoten eng/weit am Kopf) oder eine Feinabstimmung der Mützengröße vorzunehme. Beim Tragen eines Fahrradhelms – einfach die Knoten öffnen ;) Die Winteredition der Mütze zeichnet sich dadurch aus, dass sie gefüttert genäht wird und das Bündchen die Ohren bedeckt.
Zusätzlich findet ihr dort eine kleinschrittig bebilderte Anleitung, wie die Mütze genäht wird.
Viel Spaß beim Nachnähen <3
Evi von aefflynS – to go :)


Dieses Material benötigst du:
  • Alpenfleece,
  • Bündchenware,
  • Fleece,
  • Garn,
  • Interlock,
  • Jersey,
  • Nähgarn,
  • Nicki,
  • Stoff,
  • Sweat

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Faden,
  • Garn,
  • Maßband,
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stecknadeln,
  • Stift,
  • Stoff,
  • Stoffschere




0 Kommentare
  1. Hallo,

    ich bin begeistert von der Mütze Icy-MiniMop. Ich kann jedoch nur 2 Seiten von dem neuen freebook herunterladen. Das Hauptteil fehlt.
    Können Sie mir weiterhelfen?

    Nette Grüße und danke
    Gitta Brandt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.