Jeans-Armband

Jeans-Armband

Mach dir dein eigenes, cooles Jeans-Armband ganz einfach selbst! Ein passendes Accessoires, das schnell gemacht ist und gut aussieht. Gearbeitet mit Anchor Metallic und Anchor Sticktwist.

Eva Herr für Coats

Copyright © 2014 Coats PLC



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Spule Anchor Metallic Fb. 301,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist in Farbe 27,
  • ein Döschen Pailletten in Silber,
  • ein Knopf in Herzform,
  • eine alte Jeans

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • ein Maßband,
  • Schere,
  • von Milward: eine Sticknadel
So macht man das:

1...

Man benötigt eine alte Jeans.

2...

Die linke Seite des Bündchen mit dem Knopfloch abschneiden, ca. 20-22 cm lang.

3...

Knopf gelegentlich zum Knopf annähen.

4...

Mittig des Bündchens mit Anchor Metallic gleichmäßige Stiche im Vorstich arbeiten.

5...

Auf dem "Rückweg" den Kreuzstich vervollständigen.

6...

Versetzt zu der ersten Kreuzstichreihe zwei weitere arbeiten.

7...

Das abgeschnittene Bündchen mit Langettenstich versäubern.

8Langettenstich

9...

Einige Pailletten mit Anchor Sticktwist aufnähen-

10...

Die Gürtelschlaufe mit etwas Anchor Sticktwist umwickeln und auf der Rückseite das Gürtelschlaufenende befestigen.

11...

Am Bündchenrand einige Plattstiche zur Verzierung arbeiten.

12Plattstich





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.