Kalender-Upcycling: 5-Minuten-DIY-Karten


Kalender mit hübschen Bildern sind eine feine Sache. Für genau ein Jahr. Und dann? Einfach wegwerfen? Viel besser: als Karten weiterverwenden. Geht schnell, einfach und spart Müll und Geld. Einfach die Seiten des Kalenders raustrennen, auf farblich passendes Tonpapier kleben und auf Postkartengröße zuschneiden (am ordentlichsten geht das mit einer Schneidemaschine). Und ab geht die Post! Als Urlaubsgruß, Geburtstagskarte oder (ganz aktuell!) zum Muttertag…



Dieses Material benötigst du:
  • alter Kalender,
  • Tonpapier/Pappe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kleber,
  • Schere/Schneidemaschine




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.