Kartoffelstempel ruckzuck selber machen


Früher dachte ich, dass man Kartoffelstempel freuhändig schnitzen muss, aber das stimmt gar nicht! Mit Keksformen ist es viel einfacher, schöner und auch schneller. Es ist nur manchmal eine Herausforderung, eine Keksfrom zu finden, die klein genug ist. :)

Im Prinzip ist es ganz einfach:

  • Kartoffel aufschneiden
  • Keksform einstechen
  • Mit dem Messer den überstehenden Kartofferand wegschneiden
  • Stempelfläche abtrocknen und mit Farbe einpinseln
  • Und los-stempeln!

Die ausführliche Anleitung mit FAQ’s und Ideen, was du mit deinen Stemepln machen kannst, findest du hier: Kartoffelstempel ruckzuck selber machen



Dieses Material benötigst du:
  • Farbe,
  • Kartoffel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Farbe,
  • Keksausstecher,
  • Kleines Messer,
  • Pinsel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!