Kerzenhalter aus Longboard-Rollen

Kerzenhalter aus Longboard-Rollen


Voll abgefahren! Die Idee? Nein, die Rollen eines Longboards!
Habt Ihr auch noch Skateboard-Rollen herumliegen? Dann macht es doch wie ich, sprüht sie weiß an und verwendet die Rollen als Kerzenständer!

http://www.ideen-wohnen-garten-leben.blogspot.de/2015/06/diy-idee-Kerzenhalter.html



Dieses Material benötigst du:
  • Skateboard-Rollen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schleifpapier,
  • Sprühdose
So macht man das:

1Skateboard-Rollen vorbehandeln und in Wunschfarbe Lackieren

Bereitet den Arbeitsplatz vor, am besten geht Ihr nach draußen.
Die Rollen können, je nach bedarf, kurz vorgeschliffen werden.
Legt ein großes Stück Pappe oder Zeitung aus, und platziert die staubfreien und trockenen Rollen auf die Unterlage.
Grundiert die Rollen mit einen Haftgrund, den gibt es auch in Sprühdosen.
Nach dem der Haftgrund getrocknet ist, Schicht um Schicht die Farbe aufsprühen, damit die Farbe nicht verläuft.

2Ergebnis

Nach dem Trocknen können die Rollen als Kerzenständer herhalten. Eine Seite habe ich noch mit Filz beklebt, dass muss aber nicht sein.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.