knack und back zimtschnecken

knack und back zimtschnecken

aus einer rolle knack und back buttermilch brötchen lässt sich ganz schnell und einfach eine ganze tüte zimtschnecken backen!



Dieses Material benötigst du:
  • knack und back buttermilch brötchen,
  • Zimt,
  • Zucker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nudelholz,
  • ofen
So macht man das:

1knack und back aufreißen und brötchen mit dem nudelholz bearbeiten

eine rolle knack und back buttermilch brötchen aus dem kühlschrank nehmen, aufploppen und alle brötchen kräftig platt pressen

2mit butter bestreichen

3und mit zimt und zucker bestreuen

4zum hörnchen zusammenrollen

nicht wundern, der teig der brötchen ist sehr elastisch und die fladen ziehen sich ständig ein bisschen zusammen. ist aber nicht schlimm!

5in kleine teile schneiden und backen

1 -2 minuten weniger als auf der packung steht. die teile sind ja viel kleiner als so ein einzelnes brötchen

6mit soße betupfen

dazu habe ich einen el cremefine und 2 el puderzucker vermischt

7fertig. außer man braucht noch eine tasche für den transport

die angelegenheit ist sehr klebrig und ich brauchte die zimtteilchen für unterwegs, also hab ich schnell einen bogen backpapier durch die nähmaschine gezogen und einen tüte gebastelt, in der die klebrigen freunde verweilen konnten.





Ein Kommentar
  1. so so so lecker und eine echt hervorragende Idee!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.