Körnerkissen im neuen Look

Körnerkissen im neuen Look

Ganz schön kalt draußen? Dann lasst Euch aufwärmen mit einem Körnerkissen.

Meine Körnerkissen habe ich mit einem individuellen Schriftzug bedruckt. Die Stempel dafür habe ich selbst hergestellt, Ihr könnt also drucken was Euch gefällt. Damit die Körner nicht alle auf eine Seite flutschen, habe ich Trennnähte eingefügt. Die sind auch nicht so wie üblich rechteckig angeordnet, sondern ein bisschen kreuz und quer. So können Körnerkissen trotz Hitze auch ganz schön cool sein.

Hier geht es zur Anleitung: https://geschmaxverstaerker.wordpress.com/2015/10/20/koernerkissen-im-neuen-look/



Dieses Material benötigst du:
  • Bumwollstoff,
  • Dinkelkörner,
  • Moosgummi,
  • Textilfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.