Kreisnähfuß

Juki Nähmaschinen
Kreisnähfuß

Mit dem Kreisnähfuß können Sie Ösen oder Kreismuster nähen. Die Größe des Kreises ist am Fuß einstellbar (von 0,5cm bis 2cm (an der Außenkante gemessen).

Artikelnummer: 006V880003

Copyright © Juki – http://www.juki-naehmaschinen.de

Fotos: baby lock Deutschland GmbH
Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


So macht man das:

1...

Setzen Sie den Kreisnähfuß ein.

2...

Dafür den Fuß lüften und die Stellschraube lösen, damit der Nähfußhalter entfernt werden kann.

3...

Den Hebel des Kreisnähfußes legen Sie über die Nadelklemme und den Montagezapfen setzen Sie auf die Nähfußstange. Ziehen Sie die Stellschraube fest.

4...

Die hier gezeigten Beispiele sind mit der Standardeinstellung der Maschine genäht. Sie können aber auch Stichlänge und -breite verändern, daraus ergeben sich dann verschiedene Muster.

Beispiel:

Am besten geeignet bei der F-Serie
- Direktmuster: 04, 05
- praktische Muster: 05, 06
- Quiltmuster F 300: 22
F 400: 28, 29
F 600: 66, 67

Am besten geeignet bei der G-Serie
- praktische Muster: 03, 04, 13
- Quiltmuster: 39





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.