Stoffschatulle

Juki Nähmaschinen

Kleine Geschenke oder süße Geheimnisse, beides braucht Platz zum Verstecken, Verstauen und Verpacken. Mit Liebe zum Detail und mit ausgewähltem Blick für den Stoff – all´ das muss zur jeweiligen Sachen passen. Die Stoffschatulle ist die ideale Lösung für kleine Heimlichkeiten oder die individuelle Geschenkverpackung. Die Auswahl für den Stoff ist dabei grenzenlos: bunt, frech, smart, elegant, glitzern, zeitlos, klassisch, neutral …, was auch immer passt! Einfach schnell nachnähen und verschenken!

Designer: Madlen Steiger

Copyright © Juki – http://www.juki-naehmaschinen.de

Fotos: baby lock Deutschland GmbH
Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Knopf,
  • 2 unterschiedliche Stoffe á 35cm x 25cm,
  • Band ca. 1cm breit und 12cm lang (für den Verschluss),
  • Nähgarn in der jeweiligen Farbe des Stoffes,
  • Vlies (Freudenberg) H 250 1x 35cm x 25cm,
  • Vlies (Freudenberg) H 640 1x 35cm x 25cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Nähnadel
So macht man das:

1...

Natürlich ist es möglich diese Schatulle auch größer zu machen, mein Beispiel hat folgende Maße.

2...

Bügeln Sie das Vlies auf die Stoffe > auf einen das Vlies H 250 und auf den anderen H 640.

3...

Lassen sie den Stoff mit dem aufgebügelten Vlies auskühlen.

4...

Schneiden sie die Schatulle zu > Knipse nicht vergessen > Stoff mit Vlies H250 ist der Innenstoff und der Stoff mit dem Vlies H640 ist der Außenstoff.

5...

Nähen sie die 4 cm langen Ecken bei beiden Stoffen zu.

6...

Legen Sie die Stoffe nun rechts auf rechts zusammen/inneinander.

7...

Nähen sie als erstes die Ränder der Schatulle zusammen.

8...

Schneiden sie am Knips ein und nähen dann den Deckel  denken Sie an die Wendeöffnung.

9...

Wenden sie nun den Stoff.

10...

Bügeln Sie die Nähte aus.

11...

Nehmen Sie das Band und legen es zu einer Schlaufe, steppen sie die Schlaufe auf.

12...

Steppen Sie die Ränder der Schatulle ab.

13...

Zum Schluss nur noch den Knopf annähen, schließen Sie dafür den Deckel und markieren Sie sich mit einer Nadel die Position des Knopfes.





Ein Kommentar
  1. Hallo, ich möchte die Schatulle nähen und kann in der Anleitung nicht erkennen, wo die Knipse sein sollen. Würde mich freuen, einen Tipp zu bekommen! Vielen Dank :)

    Caroline Morwinsky 15. März 2018 um 20:03 Uhr
  2. Die Schatulle ist ja niedlich. Ich pberlege geradeob man die auch mit RV hinbekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.