Kummerkumpel in neun verschiedenen Varianten

Kummerkumpel in neun verschiedenen Varianten

Hallo,

passend zu den Weihnachtsvorbereitungen habe ich heute eine Nähanleitung für einen Kummerkumpel. Der Kumpel kann in neun verschiedenen Varianten genäht werden und ist auch für Anfänger sehr gut geeignet.
Die Idee eines Kummerkumpels ist nicht neu, aber immer noch genial: Hat ein Kind einen Kummer oder eine Sorge, so schreibt es einen Brief oder malt ein Bild, steckt es dem Kumpel in den Mund und schon ist der Kummer ein bisschen kleiner…

Schaut doch mal rein und entdeckt die Vielfältigkeiten des Schnittmusters:
http://gold-schnitt.blogspot.de/2013/11/anleitung-kummerkumpel.html

Designbeispiele findet ihr hier:
http://gold-schnitt.blogspot.de/2013/11/ergebnisse-vom-probenahen-der.html

Vielen Dank fürs Schauen.

Liebe Grüße,

Anja



Dieses Material benötigst du:
  • Füllwatte,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • normale Nähsachen,
  • Stoffreste




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.