Kuvert zum Valentinstag

Kuvert zum ValentinstagKuvert zum ValentinstagKuvert zum ValentinstagKuvert zum ValentinstagKuvert zum Valentinstag

Das Kuvert zum Valentinstag ist in 5 einfachen Schritten zu basteln.

Viel Spaß beim nachbasteln!



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Cutter,
  • Kleber,
  • Schere
So macht man das:

1Druck der Vorlage

Druckt die Vorlage des Kuverts aus. Die Farbe des Papiers könnt Ihr natürlich nach Geschmack auswählen, wobei rot – die Farbe der Liebe – ja am bestem zum Valentinstag passt. Zu beachten beim Ausdruck ist, dass er in 100%iger Größe gedruckt und nicht in den Druckbereich verkleinert wird, denn dann stimmen die Dimensionen (etwas größer als 10x15cm) nicht mehr.
PDF Download der Vorlage unter folgenden Link http://www.vonhand.at/wp-content/uploads/Vorlage-Kuvert-Valentinstag.pdf

2Vorlage ausschneiden

Schneidet das Kuvert entlang der Linien aus.

3Vorlage falten

Faltet es entlang der strichlierten Linien.

4Kuvert kleben

Klebt die Laschen rechts und links mit dem unteren Teil zusammen.
Bevor ihr das Kuvert zusammenklebt, könnt ihr auch noch ein Innenfutter hineinkleben.Einfach ein weißes oder färbiges Papier in etwas kleinerer Größe als Kuvert ausschneiden und reinkleben.

5Verschluss des Kuverts

Faltet den oberen Teil des Kuverts nach unten hin, um das Kuvert zu schließen.
Ein kleiner Tipp zum Schießen des Kuverts: Sehr schön sieht es aus, wenn man ein gestanztes Element als Verschluss benützt. Es hat den Vorteil, dass das Kuvert beim Öffnen nicht beschädigt wird. Für das Ankleben des gestanzten Elementes sollte man am besten einen Kleberoller (non-permanent) verwenden.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.