La Cockaracha

La Cockaracha

Ekliges Ungeziefer? Von wegen! Auf Geschirrhandtüchern machen sich Kakerlaken und Ameisen hervorragend…

Diese Handtücher sind mit dem Plotter entstanden, aber da nicht jeder so ein Gerät hat, gibt es hier zwei Anleitungen um die Krabbeltiere auf Stoff zu bannen.

Mit Plotter: Als Vorlage habe ich ein Bild von einer Kakerlake genommen und mit einem schwarzen Filzstift nachgezeichnet. Am PC habe ich daraus dann eine Plottervorlage erstellt und einfach ausgeplottert. Dann muss nur noch das überschüssige Transferpapier entfernt und die Tierchen grob ausgeschnitten werden. Platziert die fertigen Tierchen auf eurem Geschirrhandtuch, legt ein Stück Backpapier drauf und bügelt die Folie fest.

Mit Drucker: Fertigt zuerst eine Vorlage an. Hierfür könnt ihr ein Foto nehmen, die Konturen nachzeichnen, einscannen und am PC bearbeiten. Oder ihr zeichnet die Tierchen von Hand. Wenn euer Motiv fertig ist, druckt es auf transparentes Bügelpapier (für helle Stoffe) und schneidet die Form aus. Ihr könnt ruhig einen kleinen Rand lassen, da das Papier transparent ist, wird man das später kaum sehen. Platziert die fertigen Tierchen auf eurem Geschirrhandtuch, legt ein Stück Backpapier drauf und bügelt die Folie fest.

Noch mehr Fotos und weitere DIY-Ideen gibt es auf meinem Blog dekotopia.net



Dieses Material benötigst du:
  • Geschirrhandtuch,
  • Transferfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Drucker,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.