Last-Minute-Beitrag


Besser spät als nie! Aber jetzt wurde es echt mal Zeit, dass ich auch mal was für mich nähe und nicht alles verschenke :) (wie z.B. meine erste Tasche aus dem Beitrag „Happy Birthday“)

Und wenn man schon mal die Gelegenheit hat, sich sein neues Lieblingsteil ganz und gar nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten, dann aber richtig!

Darum das tolle Innenfutter in Senfgelb mit grauen Dreiecken und schwarzen Nashörnern (!) Das findet man in keinem Laden – nur im Stoffladen ;)

Für das Außenteil habe ich schwarz-weißen Gobelinstoff und schwarzes Kunstleder verwendet.

Die Ecken an der Seite werden von Karabinerhaken gehalten. An der oberen linken Ecke habe ich noch ein paar Nieten angebracht.

Auch beim zweiten mal hats noch Spaß gemacht die Tasche nach zu nähen. Diesmal sogar ohne Nähte auftrennen :)






2 Kommentare
  1. Hey,
    die Tasche finde ich sehr toll :-)
    Wo hast du den Gobelinstoff her? Er hat ein tolles Muster und ist wirklich schön :-)
    Liebe Grüße
    Cora

    • Hey Cora,

      Freut mich, dass dir der Stoff auch so gut gefällt! Den habe ich bei Stoffe.de bestellt. Einfach „Gobelin“ im Suchfeld eingeben und: tataa! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.