Limo aus grünem Tee

Limo aus grünem Tee

Bei diesen Temperaturen ist sie eine köstliche und leichte Erfrischung.

 

http://mondgoettin.blogspot.de/



Dieses Material benötigst du:
  • Eiswürfel,
  • grüner Tee,
  • Limetten,
  • Zucker
So macht man das:

1Tee kochen

Grünen Tee nach Anweisung kochen.
Ich nehme Sencha, aber jeder andere ist auch geeignet.
Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen.

2Zuckersirup kochen

Rohrohrzucker und Wasser 1:1 in einen Topf geben,
aufkochen und dann ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen.

3Limo zubereiten

Wenn die Zutaten heruntergekühlt sind, zuerst den Zuckersirup in das Glas füllen, ca. 1 fingerbreit.
Dann 5-6 Eiswürfel hinzufügen und beides 1 Minute herunterkühlen lassen(damit der Sirup beim
Aufgiessen mit Tee unten bleibt, das sieht schön aus beim Servieren).
Jetzt mit grünem Tee aufgiessen und anschliessend den Saft von 1-2 Limetten dazugeben.
Fertig!

Die Mengenangaben sind natürlich je nach Geschmack.

Und noch als Tipp:
Wenn es Dir so gut schmeckt wie mir, kannst Du Dir einen Vorrat an allen Zutaten vorbereiten
und den Limettensaft in Flaschen im Supermarkt kaufen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.