Luftballon-Hocker

Luftballon-Hocker

Immer wieder werde ich gefragt, ob man darauf sitzen kann- Ja kann man, sehr gut sogar!



Dieses Material benötigst du:
  • 7 Luftballons,
  • ganz viel Zeitungspapier,
  • Klarlack,
  • Tapetenkleister

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Pinsel
So macht man das:

1...

Tapetenkleister gemäß Packungsanleitung anrühren, Zeitungspapier in Schnipsel zerreißen und Luftballons aufpumpen.
Alle Luftballons nun mit vielen Schichten Zeitungspapier einkleistern und trocknen lassen

2...

Sechs der Luftballons werden nun kreisförmig um den siebten Luftballon angeordnet. Nacheinander die Ballons zusammenkleistern und mit zusätzlichen Schichten Papier bedecken, bis der Hocker einen stabilen Eindruck macht, anschließend gut trocknen lassen.

3mit Klarlack bemalen und fertig ist das gute Stück.





Ein Kommentar
  1. Tolle Idee! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!!!

    FrauScheinerSchneidert 8. Januar 2013 um 22:02 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.