Mädchen-Haarspange

Mädchen-Haarspange

Meine Mädchenhaarspange wird von meiner süßen Schnorpel-Maus geliebt.



Dieses Material benötigst du:
  • Haarspange,
  • Moosgummi,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Haarspange,
  • Heißkleber,
  • Moosgummi,
  • Sizzix Big Shot,
  • Sprühkleber,
  • Stoff
So macht man das:

1Das Herz I

Ich habe mit meiner Sizzix ein bisschen rumprobiert - so aus Langeweile, dabei sind dann ein paar Moosgummistanzherzen rausgekommen. Die fand ich gut, aber was sollte ich jetzt damit machen? Da bei mir viel Kleinkram gleich zu Haarschmuck für mein Schnorpelchen wird, waren die auch gleich dafür vorgesehen. Ich hatte aber keinen roten Mossgummi, nur schwarzen. Also habe ich mit Sprühkleber rot-weißen Vichykaro-Stoff auf das schwarze Moosgummi geklebt und die Herzen nochmal gestanzt. Mit meiner ollen Maschine klappt das leider nicht ganz so gut, aber man kann ja nachschneiden ;-)

2Das Herz II

Nachdem ich das Herz ausgeschnitten hatte, fand ichs immernoch langweilig. Die Lösung für mich: Stempeln: auf den Stoff "Love"-Stempel mit wasserfester Farbe drauf. Jetzt fand ichs cool.

3Warten

Jetzt muss erstmal gewartet werden bis alles trocken ist - wer allerdings so ungeduldig ist wie ich, der nimmt nen Fön - FERTIG ;-)

4Kleben

Jetzt das einfachste: Eine Haarspange nehmen und das Moosgummiherz mit Heißkleber draufkleben - Fertig!





Ein Kommentar
  1. Ui! Die ist ja süß! Die Spange müsste ja recht schnell gehen, und ist so ein süßes Geschenk für Mädchen. Danke für die tolle Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.