Hallo! Hier kannst du dich einloggen. Neu hier? Jetzt registrieren.

Mal wieder Straßen-Kreide selber machen!


Kreide selber machen ist gar nicht schwer, geht super schnell, bringt Spaß und ist auch noch ein tolles Geschenk und Mitbringsel! Bald kommen wieder viele kleine Menschen in die Schule: Wie wäre es als Füllung für die Schultüte?

Wie einfach die Herstellung ist, erfahrt ihr in diesem Beitrag; viele weitere Ideen zu diesem und anderen Themen findet ihr in meinem neuen Buch oder auf meiner Seite.



Dieses Material benötigst du:
  • Gips,
  • Lebensmittelfarbe,
  • Wasser

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • leere Joghurtbecher,
  • Löffel oder Rührlöffel,
  • Rührhölzer (z.B. Chopsticks),
  • Silikon-Förmchen
So macht man das:

1Kreide-Herstellung

Bereitet euch für die verschiedenen Farben unterschiedliche Gefäße vor. Am besten ihr arbeitet auf einer Unterlage, die ruhig schmutzig werden kann. Alte ausgewaschene Joghurt-Becher eignen sich sehr gut zum Anmischen. Füllt ein wenig Wasser hinein (lieber mit etwas weniger beginnen) und verrührt darin die Lebensmitelfarben.

Ihr stellt eine Farbe nach der anderen her, damit der Gips nicht frühzeitig aushärtet.

Füllt nun in den ersten Becher Gips, bis die Konsistenz - passend zum Rührbecher - wie Joghurt ist ('geschmeidiges Gemisch'); dann ist sie genau richtig!

Anschließend die Masse mit Hilfe eines Rührlöffels in passende Silikon-Formen füllen und trocknen lassen. Der Gips wird sehr schnell hart und lässt sich dann nicht mehr gut verarbeiten, also nach dem Anrühren zügig umfüllen. Nach einer halben Stunde die Gips-Kreide vorsichtig aus den Förmchen holen, damit sie von allen Seiten gut und schnell durchtrocknen kann.

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, eignen sich Silikon-Muffin-Förmchen für XXL-Kreiden. Der Clou ist, dass ihr diese auf zwei verschiedene Arten verwenden könnt, je nachdem, wie ihr die Form faltet. Die Kreide, die sich aus der 'auf links' gefalteten Form ergibt finde ich richtig toll, romantisch und nostalgisch!


2Weitere Ideen

Für mehr Ideen hüpft doch gerne mal auf meinen Blog www.zobelhase.de!

Oder schaut in mein neues Buch: 'Glitzer, Girls und Glamour'
Ladenpreis: 14,99 €; Christophorus Verlag; ISBN: 978-3-8411-0212-6





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.