Matcha Madeleines mit Purple Haze Möhren | Volle Möhre ins Wochenende! | Mohntage

Matcha Madeleines mit Purple Haze Möhren | Volle Möhre ins Wochenende! | Mohntage

Zugegeben … auf den ersten Blick klingen Möhren in Kombination mit Matcha als Süßspeise nicht sonderlich spannend. Aber: Purple Haze Möhren schmecken süßer als herkömmliche Möhren und gemeinsam mit dem kräftigen typisch „grünen“ Geschmack des Matcha-Pulvers und der Buttermilch bilden sie nicht nur farblich, sondern auch geschmacklich ein tolles Team.

Zutaten für 18-24 Matcha Madeleines

300g Mehl
200g zimmerwarme Butter
250g Zucker
110ml Buttermilch
1/2 PK Natron
1/2 PK Backpulver
2 PK Vanillezucker
2-3 Eier Gr. M
2 EL Matchapulver
1 Purple Haze Möhre fein gerieben (ca. 200g)
3-4 EL Matchapulver zum Dippen
3-4 EL Puderzucker zum Wälzen und Abpudern
eine Matcha-Backform aus Metall
ein Handrührgerät und Schüsseln
ein Teelöffel
ein Rost zum Auskühlen
ein Backpinsel

Los geht’s:

  • https://mohntage.com/2017/03/03/matcha-madeleines-mit-purple-haze-moehren-mad-madder-matcha/





  • Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.