Micro Summer Color Pulli

Micro Summer Color Pulli

Pulli aus Micro Summer Color

Größe 36/38 und 40/42
Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander durch Bindestriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Anleitung Micro Summer Color Pulli als PDF zum Gratis-Download



Dieses Material benötigst du:
  • 200-250 g Fb 00085 orion color,
  • Schachenmayr/SMC Micro Summer Color (100 % Polyacryl/Lauflänge 760 m/250 g)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • von Milward Stricknadeln 3.5 bis 4.5 und 1 Häkelnadel 3 bis 4
So macht man das:

1Grundmuster

In Hinr nach Strickschrift str, dabei nach der Randm wie gezeichnet beginnen, den Rapport von 8 M stets wdh und wie gezeichnet enden, Randm. In Rückr alle M li str. und aus den Umschlägen 1 M rechts und 1 M links str. Die 1. – 16. R stets wdh

2Maschenprobe

Mit Nd 3,5 bis 4,5 im Grundmuster: 20 M und 31 R = 10 x 10 cm.

3Rückenteil

92-100 M anschl., 1 Rückr li, dann im Grund- muster str. In ca. 32, 5 cm Höhe, nach einer 2. Muster-R, für die Armausschnitte beidseitig 1x 3-4 M abk. = 86-92 M. Danach für die Raglanschrägen beidseitig in jeder 2. R 20x-23x 1 M abn. Dafür am Reihenbeginn die Randm str., dann die beiden folgenden M rechts zusammenstr., bis 3 M vor Reihenende str., 1 M rechts abheben, folgende M rechts str. und die abge- hobene M überziehen, Randm = 46 M.
In folgender 2. R die restlichen 46 M abk. Gesamthöhe: 45-47 cm.

4Vorderseite

Wie das Rückenteil str.

5Ärmel

60-68 M anschl., 1 Rückr li, dann im Grund- muster str. In 6, 5 cm Höhe, nach einer 2. Muster-R, beidseitig 1x 3-4 M abk. = 54-60 M. Danach für die Raglanschrägen beidseitig in jeder 2. R 20x-23x 1 M wie beim Rückenteil beschrieben abn. = 14 M.
In folgender 2. R die restlichen 14 M abk. Gesamthöhe: 19-21 cm.

6Fertigstellung

Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen.
Die Raglannähte, dann Seiten- und Ärmelnähte schlie- ßen. Auf alle Anschlagränder und auf den Abkettrand des Halsausschnitts jeweils 1 Rd Kettm häkeln.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.