Nähgewichte

Nähgewichte


Diese kleinen Helfer brauche ich dringend für meine nächsten Näh-Projekte.

Die hübschen Nähgewichte sind in meiner Mittagspause entstanden. Ich habe einfach zwei große Unterlagscheiben (in meinem Fall M19) mit Baumwollgarn umhäkelt. Ich hatte noch etwas Drops Cotton Viscose von meinem Trachten Bolero übrig.

Der Anfang war etwas friemelig aber wenn man nach dem ersten Gewicht den dreh raus hat, geht es super fix. Die Idee habe ich von Frau Fadenschein.

Die Links gibt es wie immer auf meinem Blog

Lg eure eva






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!