Nähnadelgarderobe

Nähnadelgarderobe

Die Nähnadelgarderobe habe ich zu Ehren der Nählust meiner heißgeliebten Frau gemacht. Die Nähgarnrolle habe ich als Trommel gebaut damit wir die 1000 Schals, Mützen und Handschuhe unterkriegen die sonst keinen richtigen Platz hätten.



Dieses Material benötigst du:
  • Biegesperrholz,
  • Multiplex,
  • Seil

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrmaschine,
  • Kantenschleifer,
  • Stecheisen,
  • Tischkreissäge




4 Kommentare
  1. ja wie cool ist das denn!!!! superschön gemacht!!

  2. Oh man, das ist eine super coole Idee und sieht total toll in der Umsetzung aus!
    Ich wünschte, ich käme auch ab und zu auf solche Ideen!

  3. Hallo, leider nicht. Zum eine betreibe ich das nicht gewerblich und zum anderen bleibt mir nur so wenig Zeit das ich das wirklich nur für meine eigene Familie machen kann.

  4. Hallo, könntest du für eventuell auch solch eine Garnrolle herstellen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.