NATURKINDER Zauberlicht


Ihr habt sie bestimmt schon tausend Mal auf Euren Herbst- und Winter-Spaziergängen gesehen. Aber erst, wenn man weiß, was man damit Tolles gestalten kann, fallen sie einem erst so richtig auf: Die verblühten Samenstände der Wilde Clematis, die sich um die Äste der Bäume ranken. Wir haben daraus, unter anderem ein Zauberlicht gestaltet, das abends magische Stimmung verbreitet.

Wie wir das gemacht haben, seht Ihr hier.

Viel Spaß beim Werkeln und natürlich GANZ VIEL FREUDE mit dem Zauberlicht,

wünscht Euch

Caro

naturkinder.com



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Teelicht,
  • Marmeladeglas,
  • Ranken (Clematis oder Wilder Wein),
  • Weckglas

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kinderschere,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.