Nektarinen-Quark mit Zimt

Nektarinen-Quark mit Zimt

Zutaten für 4 Personen

3 Nektarinen
250g Quark
5 EL Joghurt
1 Schuss Milch
2 TL Honig oder Zucker
Zimt

Die klein geschnittene Nektarine mit allen Zutaten außer dem Zimt vermischen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Je länger der Quark zieht, desto fruchtiger schmeckt er später. Alles in Schüsseln geben und mit einer Prise Zimt garnieren. Das sieht schön aus und schmeckt köstlich. (Nein, es schmeckt nicht nach Weihnachten!)

Mehr leckere und schöne Ideen findet iht auf meinem Blog: dekotopia.net






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.