Obstapplikationen – Apfel und Apfelscheibe

Obstapplikationen - Apfel und Apfelscheibe

Mit Applikationen lassen sich einfache Basics im Handumdrehen aufpeppen. Zum Beispiel mit diese lustigen Äpfel und Apfelscheiben aus Schachenmayr Catania. Das sieht zum Anbeißen schön aus!

Größe:
Apfel: Breite 4,5 cm, Höhe 5,5 cm.
Apfelscheibe: Breite 4,5 cm, Höhe 5,5 cm.

Designer: Schachenmayr Design Team

Das PDF mit der Anleitung zum Download findest du auf dieser Seite.

Copyright © 2015 Coats PLC – http://www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.



Dieses Material benötigst du:
  • 50 g Schachenmayr Catania Fb 00106 weiß,
  • 50 g Schachenmayr Catania Fb 00115 signalrot,
  • 50 g Schachenmayr Catania Fb 00162 kaffee,
  • 50 g Schachenmayr Catania Fb 00205 apfel,
  • 50 g Schachenmayr Catania Fb 00245 anis,
  • Rocailles 2.6 mm opak in schwarz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Eine Nähnadel zum Annähen der Rocailles,
  • Eine Wollnadel zum Vernähen der Fäden,
  • Von Milward eine Häkelnadel 3 mm
So macht man das:

1Apfelscheibe und Apfel

Nach Häkelschrift 1 in Runden häkeln. Die 1. bis 3. Rd 1x arbeiten.

2Blatt

Nach Häkelschrift 2 eine Runde häkeln.

3Maschenprobe

20 feste M und 26 Rd = 10 x 10 cm.

4Apfel

Mit einem Fadenring in signalrot beginnen und nach Häkelschrift 1 die 1. bis 3. Rd 1x arbeiten. Dann den Faden abschneiden.
Für den Blütenansatz in kaffee den Faden an einer Kettm am Ende der 3. Rd anschlingen und 2 feste M und 1 Kettm in die Einstichstelle häkeln. Den Faden abschneiden.
Für den Stiel in kaffee den Faden an einer Kettm in der Mitte der 3. Rd anschlingen und 3 Luftm. häkeln. Dann in jede Luftm je 1 Kettm arbeiten. Den Faden abschneiden.
Alle Fäden vernähen.

5Apfelscheibe

Mit einem Fadenring in weiß beginnen und nach Häkelschrift 1 die 1. bis 3. Rd 1x arbeiten, dabei dei 1. und 2. Rd in weiß, die 3. Rd in signalrot häkeln. Beim Farbwechsel die Kettm zum Schließen der Runde bereits in der neuen Farbe abmaschen.
Dann den Faden abschneiden.
Den Blütenansatz und den Stiel wie beim Apfel beschrieben ausführen.
Alle Fäden vernähen.

6Blatt

Je 2 Blätter in apfel und in anis häkeln. Dafür in der entsprechenden Farbe 6 Luftmaschen anschlagen und eine Runde nach Häkelschrift 2 arbeiten, dabei die 1. Kettm in die 2. Luftm von der Nadel aus arbeiten.
Den Faden abschneiden und alle Fäden vernähen.

7Fertigstellung

Auf den Apfel und die Apfelscheibe je 1 Blatt in apfel und 1 Blatt in anis laut Abbildung nähen.
Die Apfelscheibe mit Rocailles laut Abbildung besticken.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.